Beratungsfeld Absicherung
Business Case - Begutachtung eines EDV-Projektvertrags


Ein österreichischer Konzern hat uns im Rahmen der Implementation einer umfangreichen Softwarelösung mit der Begutachtung des entsprechenden Projektvertrags beauftragt. Dieser Vertrag regelt die Rechte und Pflichten der Vertragspartner auf der Basis IT-rechtlicher Grundlagen. Weiters enthält er klare Vorgaben für das Projektmanagement, sowie zur Entscheidungsfindung und Streiteskalation.

Der Einsatzbereich der Software umfasst geschäftskritische Prozesse des Auftraggebers. Daher waren eindeutige Vorgaben zur Fehlerbestimmung und -beseitigung bzw. lückenlose Service Level Agreements aus rechtlicher und technischer Sicht zu evaluieren.

Im Rahmen des Projekts war auch die Beschaffung von Hardware erforderlich. Es war Aufgabe des Teams der Braincell GmbH sicher zu stellen, dass die Verantwortung für Inkompatibilitäten und Lieferprobleme eindeutig definiert ist, sodass dem Auftraggeber im Falle von Fehlern der Zulieferer kein wirtschaftlicher Schaden entsteht.